1. Sport
  2. Saar-Sport

Badminton: Deutsches Team startet mit 4:1-Sieg

Badminton: Deutsches Team startet mit 4:1-Sieg

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat bei der Team-EM im polnischen Lubin gestern ihr erstes Spiel gewonnen. Gegen die Schweiz mit dem Ex-Bischmisheimer Michael Fuchs als Sportdirektor gab einen 4:1-Erfolg.

Isabel Herttrich vom BC Bischmisheim siegte dabei im Mixed mit Mark Lamsfuß (1. BC Wipperfeld) gegen Celine Burkart/Oliver Schaller mit 21:14 und 21:19. Danach schlug der Bischmisheimer Marc Zwiebler Mathias Bonny mit 21:12 und 21:16. Luise Heim (BC Beuel) unterlag Sabrina Jaquet mit 22:24 und 13:21. Raphael Beck (Beuel) und Josche Zurwonne (Union Lüdinghausen) machten im Doppel gegen Bonny/Schaller schließlich den Sieg mit 21:15, 20:22 und 21:11 perfekt. Johanna Goliszewski (BV Mühlheim) und Carla Nelte (TV Refrath) gewannen zum Abschluss gegen Burkart/Jaquet 21:13, 21:10. Heute geht es im nächsten Gruppenspiel ab 19 Uhr gegen die Niederlande schon um den Gruppensieg.