1. Sport
  2. Saar-Sport

1. FC Saarbrücken: Stürmer Sebastian Jacob fällt gegen Dortmund II aus

Vor Spiel gegen Dortmund II : Coronafall beim FCS: Stürmer Sebastian Jacob fällt für mindestens zwei Spiele aus

Der 1. FC Saarbrücken meldet am Mittwoch einen Coronafall. Stürmer Sebastian Jacob wurde positiv getestet. Er fällt im heutigen Drittliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund II und fürs Auswärtsspiel in Magdeburg aus.

Es ist der erste Coronafall im Jahr 2022 für den 1. FC Saarbrücken. Stürmer Sebastian Jacob ist laut Vereinsangaben positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er befinde sich nun in häuslicher Quarantäne. Außer Jacob habe sich niemand beim FCS mit Corona infiziert.

FCS-Spieler fällt gegen Dortmund aus

Für das heutige Drittligaheimspiel gegen Borussia Dortmund II (Anstoß: 19 Uhr) und das Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Magdeburg (Anstoß: 17.55 Uhr) fällt Jacob definitiv aus.

„Da Sebastian Jacob geboostert ist, gehen wir von einem milden Verlauf und einer schnellen Genesung aus und hoffen, dass er uns schnellstmöglich wieder gesund zur Verfügung steht“, sagt FCS-Sportdirektor Jürgen Luginger.