Lebacher Reichert zieht mit Berlin ins Meisterschafts-Finale ein

Volleyball : Reichert zieht mit Berlin ins Finale ein

Die Berlin Recycling Volleys mit dem Lebacher Moritz Reichert stehen im Endspiel um die deutsche Volleyball-Meisterschaft. In der vierten Partie des Playoff-Halbfinales gegen die Alpenvolleys Haching setzte sich der Titelverteidiger am Samstag mit 3:0 (26:24, 25:19, 25:23) durch und beendete damit die Serie „best of five“ vor 4455 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle mit 3:1-Siegen vorzeitig.

Im Endspiel (best of five) ist wie schon in den vergangenen sechs Jahren wieder der VfB Friedrichshafen der Gegner.

Mehr von Saarbrücker Zeitung