Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Konzert
Festliches Adventskonzert für karitative Projekte

Die Akteure des Musikvereins in der Kulturhalle beim Konzert im Advent des vergangenen Jahres.
Die Akteure des Musikvereins in der Kulturhalle beim Konzert im Advent des vergangenen Jahres. FOTO: Gundula Zöhler
Hasborn-Dautweiler. (red) Am kommenden Sonntag, 10. Dezember, präsentiert sich der Musikverein unter seinem Dirigenten Mark Endres zum 21. Mal in einem „Konzert im Advent“. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Die Einnahmen werden für karitative Zwecke in Hasborn-Dautweiler und für die Jugendarbeit des Musikvereins verwandt.

Eröffnet wird das Konzert mit der Melodie von „Celebration and Song“ und dem Lied der Hirten „Frieden auf Erden“. Bei dem Titel „Ich gehör nur mir“ aus dem Musical „Elisabeth“ und dem Sinatra-Song „My way“ wird das Orchester gesanglich von Isabella Keßler begleitet. Mit „You raise me up“ und „Hallelujah“ ist Isabella Keßler wieder mit dem Orchester zu hören. Zum Abschluss steht die „Petersburger Schlittenfahrt“ auf dem Programm. Beginn ist um 17 Uhr in der Kulturhalle Hasborn.