| 20:37 Uhr

Fastnacht
Halteverbote und Sperrungen beim Umzug

(red) Der St. Wendeler Fastnachtsumzug startet diesen Sonntag, 11. Februar, 14.11 Uhr. Bereits ab 12.30 Uhr stellen sich die Gruppen auf dem Kirmesplatz in der Missionshausstraße auf. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, kommt es zu Halteverbots-Zonen und Sperrungen. So gelten in der Balduinstraße bis zum Einmündungsbereich der Urweilerstraße, in der Luisen-, Bahnhof- und Wendalinusstraße sowie in der Verbindungsstraße Wendalinus- und Balduinstraße Halteverbote diesen Sonntag ab 6 Uhr. Der Verbindungsbereich der Wendalinus- zur Balduinstraße sowie die Ausfahrt vom Parkplatz sind von 8 bis 23 Uhr gesperrt.