1. Saarland
  2. St. Wendel

Konzert: Kammermusik zum Gedenkjahr

Konzert : Kammermusik zum Gedenkjahr

St. Wendeler Musiker würdigen zwei besondere Ereignisse mit einem Konzert.

() Das Gedenkjahr 2017 erinnert an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren und an das 250. Todesjahr Georg Philipp Telemanns. Dies würdigen drei St. Wendeler Musiker mit einem besonderen Kammerkonzert. Elena Fröse, Johannes Leismann (Violine) und Uwe Leismann (Viola und Cello) haben ihr neues Programm thematisch an diesen historischen Ereignissen orientiert. Die Konzerte finden statt am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr in der evangelischen Pfarrkirche Niederlinxweiler und am Samstag,25. November, um 19 Uhr im Cusanushaus St. Wendel (an der Basilika).

Zu Beginn erklingen Werke des späten Mittelalters und der frühen Renaissance, deren Musiktheorie auch Luthers Kompositionen zugrunde liegt. Es folgen Instrumentalstücke aus der Zeit der Reformation und des dreißigjährigen Krieges. Frühbarocke Musik leitet über zu den abschließenden Triosonaten Georg Philipp Telemanns.

Eintritt frei, Spenden willkommen.