Demenzkranke Menschen pflegen

Demenzkranke Menschen pflegen

Saarwellingen. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in Kooperation mit der Krankenkasse AOK einen kostenlosen Kurs für Angehörige und Pflegende von demenzkranken Menschen an. Er beginnt am Montag, 2. November, um 18 Uhr beim DRK-Ortsverein Saarwellingen, Anhofenstraße 44. Insgesamt umfasst er zehn zweistündige Termine

Saarwellingen. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in Kooperation mit der Krankenkasse AOK einen kostenlosen Kurs für Angehörige und Pflegende von demenzkranken Menschen an. Er beginnt am Montag, 2. November, um 18 Uhr beim DRK-Ortsverein Saarwellingen, Anhofenstraße 44. Insgesamt umfasst er zehn zweistündige Termine. Bis zu 25 000 Menschen im Saarland leiden an Demenz und werden meist von Angehörigen zu Hause betreut. Im Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" geben Experten unter anderem Auskunft zum Krankheitsbild, therapeutischen Möglichkeiten und rechtlichen Zusammenhängen. Eine zeitgleiche Betreuung der Demenz-Patienten ist möglich. Der Eintritt ist frei. rosoAnmeldung zu dem Seminar wird erbeten bei Britta Morsch, Telefon (0681) 5 004 248.