1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Bernd Boßmann heizt seinen Kunden ein

Bernd Boßmann heizt seinen Kunden ein

Wer es auch im nächsten Winter warm haben will, findet in Pelletöfen eine Alternative zur herkömmlichen Heizung. Dazu eröffnete das Ofenstudio von Bernd Boßmann am Samstag einen neuen Ausstellungsraum.

"Mein Vater und ich sind ein bisschen grün angehaucht", erklärte Bernd Boßmann das Faible für diese Ofenidee. 2004 sei es losgegangen, aber in ganz Deutschland habe man keinen passenden Hersteller finden können. Die Wahl fiel schließlich auf Piazzetta aus Italien. Deren Qualität sei Oberklasse, bescheinigte Boßmann. Denn die Technik komme aus Deutschland, das Design hingegen sei italienisch. Mit einem Ofen ging es los, inzwischen seien 600 verkauft. Die Kunden überzeuge der recht geringe Aufwand. Je nach Fassungsvermögen reiche eine Füllung für eine ganze Woche. Aber auch der hohe Komfort sei ein Plus, wie beispielsweise die Steuerung per Fernbedienung. Bei geschickter Planung heize ein einziger Ofen eine ganze Wohnung.

Das Ofenstudio Boßmann in Bous , Gewerbestraße 1, ist geöffnet von Montag bis Freitag, jeweils 8 bis 16 Uhr.