Eine Veranstaltung mit Tradition: Weinwanderung des Kneipp-Vereins

Eine Veranstaltung mit Tradition : Weinwanderung des Kneipp-Vereins

Am 15. September veranstaltet der  Kneipp-Verein Friedrichsthal-Bildstock seine fast schon traditionelle Weinwanderung. Diesmal geht es mit dem Bus zunächst nach Bad Sobernheim. „Von dort wandern wir entlang vieler Wein- und Genussstationen nach Martinstein“, sagt Bärbel Klär-Blass vom Kneipp-Verein, „man sollte sich nicht von der Länge der Gesamtstrecke – immerhin 13 Kilometer – abschrecken lassen. Es fährt ein Shuttlebus, der etappenweise genutzt werden kann.“

Am 15. September veranstaltet der  Kneipp-Verein Friedrichsthal-Bildstock seine fast schon traditionelle Weinwanderung. Diesmal geht es mit dem Bus zunächst nach Bad Sobernheim. „Von dort wandern wir entlang vieler Wein- und Genussstationen nach Martinstein“, sagt Bärbel Klär-Blass vom Kneipp-Verein, „man sollte sich nicht von der Länge der Gesamtstrecke – immerhin 13 Kilometer – abschrecken lassen. Es fährt ein Shuttlebus, der etappenweise genutzt werden kann.“

Der Fahrpreis beträgt für Mitglieder 25 Euro, Nichtmitglieder zahlen drei Euro mehr. 
Informationen zum Streckenverlauf und Hinweise zu den Angeboten der einzelnen Stände werden während der Fahrt ausgehändigt. Anmeldung an Bärbel Klär-Blass Stichwort: Weinwanderung Kneippverein Friedrichsthal 2018, E-Mail:
 klaerblass@gmail.com; Telefon: (0163) 457 66 84.

Mehr von Saarbrücker Zeitung