Geld für barrierefreie Haltestellen in St. Ingbert

Bus-Haltestellen : Hohe Zuschüsse für barrierefreie Haltestellen

Das Verkehrsministerium übergibt Kommunen im Saarpfalz-Kreis Zuwendungsbescheide über rund 750 000 Euro. St. Ingbert erhält rund 273 000 Euro für den barrierefreien Ausbau von neun Bus-Haltestellen.

202 000 Euro gehen nach Bexbach, um zehn Haltestellen barrierefrei auszubauen. Homburg erhält 155 000 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung