Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:39 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher entwenden Bargeld aus Wohnhaus

Oberwürzbach. Erneut sucht die Polizei Zeugen nach einem Einbruch, diesmal in Oberwürzbach. Anwohner teilen mit, ein dunkel gekleidetes Paar gesehen zu haben.

Am Freitagvormittag wurde in ein Wohnhaus in Oberwürzbach eingebrochenLaut Polizei gelangten die Einbrecher in Abwesenheit der Hauseigentürmer durch Aufhebeln eines rückwärtig gelegenen Fensters in das Anwesen. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Eine detaillierte Liste über die gestohlenen Gegenstände liege noch nicht vor, die Diebe haben allerdings Bargeld entwendet, wie die Polizei weiter mitteilt. Außerdem gaben Anwohner an, im Laufe des Vormittags eine Frau und einen Mann, beide zwischen 25 und 30 Jahre alt, dunkel gekleidet, im Ortsteil umherlaufen gesehen zu haben. Es sei bisher aber unklar, ob das Paar mit dem Einbruch in Verbindung stehe.

Hinweise an die Polizei St. Ingbert, Tel. (0 68 94) 10 90.