Wegen Brexit: Sony verlegt Europa-Hauptquartier

Wegen Brexit : Sony verlegt Europa-Hauptquartier

Aus Sorge um Probleme nach dem Brexit verlegt Sony seinen europäischen Hauptsitz von London nach Amsterdam. Damit könne das Unternehmen seinen Geschäftsbetrieb ohne Beeinträchtigung fortsetzen, wenn Großbritannien die Europäische Union verlasse, teilte eine Sony-Sprecherin mit.

Die Abläufe im europäischen Geschäft des japanischen Elektronikherstellers blieben unverändert. Vorher hatte schon Panasonic diesen Schritt getan.

Mehr von Saarbrücker Zeitung