1. Nachrichten
  2. Politik

Fachkräftemangel: Pflegerat fürchtet Scheitern der Reform

Fachkräftemangel: Pflegerat fürchtet Scheitern der Reform

Der Präsident des Deutschen Pflegerats, Andreas Westerfellhaus, befürchtet ein Scheitern der Pflegereform wegen des Fachkräftemangels. "Wenn es nicht ausreichend qualifizierte und motivierte Fachkräfte gibt, wird diese Pflegereform ein Flop", sagte Westerfellhaus der "Rheinischen Post".

Er kritisierte, dass dieses Problem im Rahmen der Reform nicht angegangen worden sei. "Auf den Fachkräftemangel bleibt die Politik jede Antwort schuldig." Viele Fachkräfte verließen den Pflegeberuf, weil sie die Zustände in der Pflege als "unhaltbar" wahrnähmen, sagte Westerfellhaus.