1. Nachrichten
  2. Politik

Elfenbeinküste: Gbagbo will nicht aufgeben

Elfenbeinküste: Gbagbo will nicht aufgeben

Abidjan. Trotz scheinbar aussichtsloser Lage weigert sich der abgewählte Präsident der Elfenbeinküste aufzugeben. Laurent Gbagbo und etwa 1000 seiner Kämpfer verteidigten auch gestern die umzingelte Residenz in Abidjan

Abidjan. Trotz scheinbar aussichtsloser Lage weigert sich der abgewählte Präsident der Elfenbeinküste aufzugeben. Laurent Gbagbo und etwa 1000 seiner Kämpfer verteidigten auch gestern die umzingelte Residenz in Abidjan. Die Truppen des anerkannten Wahlsiegers Alassane Ouattara, die das westafrikanische Land weitgehend unter Kontrolle haben, attackieren seit Tagen ohne Erfolg die Residenz Gbagbos. dpa