Bundespräsident Steinmeier rät zu mehr Distanz zu Russland

Bundespräsident : Steinmeier empfiehlt mehr Distanz zu Moskau

Wegen zahlreicher Streitpunkte mit Russland rät Bundespräsident Frank Walter Steinmeier den europäischen Staaten dazu, Moskau nüchterner und distanzierter zu begegnen. Die Hoffnungen auf eine zunehmend integrierte Partnerschaft hätten sich nicht erfüllt, so das Staatsoberhaupt am Sonntag bei den Kulturanta-Gesprächen in Finnland, einer Konferenz für Außen- und Sicherheitspolitik.

Mehr von Saarbrücker Zeitung