Dating-Show auf RTL Bachelorette 2022: Alle Infos zu Sharon Battiste, Kandidaten, Stream und Drehorten

Wer bekommt von Sharon Battiste die letzte Rose geschenkt? Ab Juni 2022 sucht die neue Bachelorette auf RTL die große Liebe. Wir haben zusammengestellt, was Sie zur neunten Staffel der Dating-Show wissen müssen.

 Sharon Battiste sucht als Bachelorette auf RTL den Mann ihrer Träume.

Sharon Battiste sucht als Bachelorette auf RTL den Mann ihrer Träume.

Foto: rtl

Bereits zum neunten Mal sucht eine Frau in der RTL-Sendung „Die Bachelorette“ nach der großen Liebe. 20 Männer buhlen diesmal um das Herz von Model Sharon Battiste.

Wann beginnt die neunte Staffel Bachelorette in Deutschland?

Ab dem 15. Juni zeigt RTL die neunte Staffel „Die Bachelorette“ jeweils ab 20.15 Uhr. Insgesamt wird es acht Folgen geben. Das große Finale, bei dem Bachelorette Sharon Battiste ihre letzte Rose an ihren Auserwählten verteilen wird, wird demnach am 10. August ausgestrahlt.

So können Sie „Die Bachelorette“ auch online sehen

Wer die Dating-Show von RTL lieber im Stream als im TV anschauen will, kann dies bereits eine Woche vor der offiziellen Ausstrahlung tun. Beim hauseigenen Streaminganbieter RTL+ startet „Die Bachelorette“ 2022 bereits am 8. Juni. Zudem gibt es auch einen Livestream, der parallel zur linearen Fernsehausstrahlung läuft. Allerdings benötigen Sie für RTL+ ein kostenpflichtiges Abonnement. Dieses kostet je nach Paket 4,99 Euro bzw. 7,99 Euro im Monat.

Wer ist 2022 die Bachelorette?

Sharon Battiste ist 30 Jahre alt und lebt aktuell in Köln. Das Model mit deutsch-jamaikanischen Wurzeln ist allerdings keine Unbekannte. Denn die Wahl-Kölnerin war in den vergangenen Jahren Teil der Daily-Soap Köln 50667 (RTLzwei). Ab 2018 konnten Zuschauer sie dort in der Rolle der Clara Borkmann, genannt „Bo“, sehen. Im vergangenen Jahr stieg die Schauspielerin nach drei Jahren aus der Show aus, um sich auf andere Projekte und ihre Karriere als Model zu konzentrieren, begründet die Bachelorette ihren Schritt gegenüber RTL.

Wie für Sharon Battiste der perfekte Mr. Right aussieht und warum sie auf Instagram auch über Krankheit spricht, lesen Sie hier im ausführlichen Portrait der neuen Bachelorette.

Bachelorette 2022: Wie funktioniert die Dating-Show?

Sharon Battiste kann in der Dating-Show aus 20 Männern auswählen. In verschiedenen Dates prüft die Bacherorette, ob es zwischen ihnen funkt. Am Ende jeder Folge verteilt Sharon in der „Nacht der Rosen“ eben diese Rosen an die Männer. Wer eine bekommt, ist weiter, wer keine Rose bekommt, muss die Show verlassen. Die Männer können allerdings auch von sich aus entscheiden, keine Rose anzunehmen und damit freiwillig zu gehen. Mit wem sich die Bachelorette auf ein Liebesabenteuer einlassen will, das entscheidet im Finale die letzte Rose.

Wo wurde Bachelorette 2022 gedreht?

Für Sharon und die Kandidaten wie den Saarländer Stas ging es in diesem Jahr nach Thailand.

Bachelorette 2022: Wer sind die Kandidaten der neunten Staffel?

Bachelorette 2022 - Diese Kandidaten sind nach Folge 2 noch dabei
11 Bilder

Bachelorette 2022: Diese Kandidaten sind noch dabei

11 Bilder
Foto: dpa/René Lohse

Diese zwanzig Männer sind die Kandidaten der diesjährigen Staffel „Die Bachelorette“:

  • Alexandros (27), Unternehmer aus Recklinghausen
  • Basti (36), Unternehmer aus Berlin
  • Emanuell (29), Personalvermittler aus München
  • Hannes (23), Polizist aus Hamburg
  • Jan (31), Florist aus Hannover
  • Lukas Charles (28), Personal Trainer aus Hamburg
  • Max (26), Fußballer aus Köln
  • Stas (28), Zauberkünstler und Model aus Saarbrücken
  • Steffen (27), Vertriebsbeauftragter aus Großenkneten bei Bremen
  • Tim J. (24), Supply Chain Logistics Specialist aus Kirchheim unter Teck
  • Umut (25), Fertigungsmitarbeiter aus Ravensburg

Bereits ausgeschieden sind:

  • Tim D. (30), Techniker und DJ aus Freiburg im Breisgau
  • Moritz (26), Inhaber einer Versicherungsagentur aus Karlsruhe
  • Tom (24), Fitness- und Gesundheitstrainer aus Krefeld
  • Dennis (23), Online Fitness Coach aus Bad Soden-Salmünster
  • Mohamed (36), Personal-Trainer aus München
  • Patrick (35), Bezirksleiter im Außendienst aus Fürth
  • Yannick (27), Kellner aus Mettmann
  • Philipp (26), Sport- und Fitness-Kaufmann aus Bad Segeberg
  • Maurice (26), Physiotherapeut aus Berlin

So können Sie die Bachelorette Staffeln nachschauen

Auf dem RTL-Streamingportal RTL+ sind die Staffeln zwei bis acht von „Die Bachelorette“ komplett verfügbar. Der Zugang kostet allerdings einen monatlichen Abopreis von 4,99 Euro bis 7,99 Euro.

Warum heißt es Bachelorette?

Bachelorette ist ein englischer Begriff und bedeutet Junggesellin. Der Junggesellinnenabschied wird im Amerikanischen Englisch demnach als „bachlorette party“ bezeichnet. In Großbritannien ist der eher unschöne Begriff „hen party“ oder „hen night“ geläufig. Wobei das Wort „hen“ im Deutschen Henne oder Huhn bedeutet.

Diese Frauen haben bislang als Bachelorette die Liebe gesucht

Staffel 1: Monica Meier-Ivancan

  • Staffel 2: Anna Hofbauer
  • Staffel 3: Alisa Persch
  • Staffel 4: Jessica Paszka
  • Staffel 5: Nadine Klein
  • Staffel 6: Gerda Lewis
  • Staffel 7: Melissa Damilia
  • Staffel 8: Maxime Herbord