L : Ich möchte mehr Positives lesen

„Mathe-Notruf: Telefonistin hilft Jungen bei Hausaufgaben“, SZ vom 31. Januar

Wie schön ist doch dieses unkomplizierte menschliche Verhalten der Telefonistin! Erfreulich ist dabei meines Erachtens auch, dass ihr Arbeitgeber ihr Verhalten nicht abgestraft hat, sondern – im Gegenteil – sogar positiv bewertete: „... hat einem kleinen Jungen geholfen und seinen Tag aufgeheitert“. In Zukunft bitte mehr solcher Artikel in der Saarbrücker Zeitung. Schade, dass es meistens nur negative Begebenheiten in die Zeitung schaffen. Liebe Zeitungsschreiber, entdeckt doch auch einmal die optimistischen Tatsachen!