| 21:22 Uhr

Leserbrief Moschee in Sulzbach
Es gibt mehrals genug davon

Moschee in Sulzbach

Auch ich gehöre zu denjenigen, die diese Pläne mehr als kritisch sehen, weil eine Moschee mittig in Sulzbach das Ortsbild radikal verändert – der schöne „dörfliche Charakter“ einer saarländischen Gemeinde ist dann Vergangenheit. Ich weiß nicht, ob den teils naiven Sulzbacher Bürgern dies bewusst ist. Im Übrigen dürfte es auch keine Bereicherung sein, wenn im Ort ein Gebäude steht, in dem Männlein und Weiblein wie im Mittelalter wieder getrennt werden. Auch ich sehe hierin einen Verstoß gegen die Gleichberechtigung. Eine Moschee in Sulzbach ist absolut unnötig – es gibt mehr als genug davon im Saarland und in Frankreich.