Heiligenwald (hek) Einen Sachschaden von rund einer Million Euro hat nach Schätzungen der Polizei ein Großbrand verursacht, der am Mittwoch gegen 4 Uhr morgens auf dem Gelände eines Autohauses im Schiffweiler Ortsteil Heiligenwald entstanden ist. Ein Auto war aus unbekannter Ursache neben der Lackierwerkstatt in Brand geraten. Das Feuer war sehr schnell auf ein weiteres Fahrzeug und die naheliegende Halle übergegangen. Die Halle und sechs Autos wurden zerstört, verletzt wurde niemand. Die Polizei vermutet Brandstiftung, ein sachverständiger Gutachter soll die Ursache letztendlich klären.

Wendel (red) Die Stadt St. Wendel hat dem Saarländischen Rundfunk angeboten, das Halberg-Open-Air ab 2018 im alten Bosenbachstadion am Cusanus Gymnasium auszutragen. Bürgermeister Peter Klär (CDU) unterbreitete das Angebot. Auch der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Zeyer begrüßt die Bewerbung: „Das Angebot der Kreisstadt steht. Ich denke, dass unser Bürgermeister ein sehr gutes Konzept eingereicht hat, welches von einem eingeübten Team umgesetzt werden kann.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung