JFG St. Ingbert mit zwei Siegen am vergangenen Wochenende

JFG St. Ingbert mit zwei Siegen am vergangenen Wochenende

St. Ingbert. Am zweiten Spieltag der Quali-Runde zur Fußball-Verbandsliga standen die B-Junioren der JFG St. Ingbert im Heimspiel gegen die JFG Schaumberg-Prims vor einer hohen Hürde. Zunächst konnte Konstantin Tsoulos in der 11. Minute die Gastgeber früh in Führung bringen, dann jedoch lagen die Gäste in der Schlussminute mit 2:1 in Front

St. Ingbert. Am zweiten Spieltag der Quali-Runde zur Fußball-Verbandsliga standen die B-Junioren der JFG St. Ingbert im Heimspiel gegen die JFG Schaumberg-Prims vor einer hohen Hürde. Zunächst konnte Konstantin Tsoulos in der 11. Minute die Gastgeber früh in Führung bringen, dann jedoch lagen die Gäste in der Schlussminute mit 2:1 in Front. Nun schlug die große Stunde für Max Mohr, der mit seinem Treffer in der Schlussminute seinem Team noch einen Punkt sicherte.Die A-Junioren der JFG St. Ingbert kamen in Walsheim zu einem 3:1-Erfolg. Dreifacher Torschütze für die St. Ingberter war Joshua Dick. Den Ehrentreffer für Walsheim erzielte Tim Lambert. Die U 14 Junioren der JFG kamen bei der SG Bildstock zu einem 4:4-Unentschieden. kel

jfg-igb.de