1. Sport
  2. Saar-Sport

1. FCS: Frantz zum 1. FC Nürnberg

1. FCS: Frantz zum 1. FC Nürnberg

Saarbrücken. Seit Wochen wurde darüber gesprochen, jetzt ist es perfekt: Offensivspieler Mike Frantz vom Fußball-Oberligisten 1. FC Saarbrücken wechselt zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Das bestätigte der Berater des Spielers Guido Nickolay auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung

Saarbrücken. Seit Wochen wurde darüber gesprochen, jetzt ist es perfekt: Offensivspieler Mike Frantz vom Fußball-Oberligisten 1. FC Saarbrücken wechselt zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Das bestätigte der Berater des Spielers Guido Nickolay auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung. Die Vereine haben sich über die Modalitäten verständigt, über die Höhe der Ablösesumme für Frantz wurde allerdings Stillschweigen vereinbart.Unterdessen vermeldet der 1. FCS die Neuzugänge sieben und acht: Sammer Mozain (bislang SV Elversberg) und Gregory Strohmann (FSV Ludwigshafen Oggersheim). Sowohl der 23-jährige Deutsch-Libanese Mozain als auch der 28-jährige Strohmann besitzen Torjägerqualitäten. "Gregory ist ein typischer Strafraumstürmer", wird FCS-Trainer Dieter Ferner in einer Pressemitteilung zitiert, "aber er hat auch immer den Blick für den besser postierten Mitspieler." Beide Spieler haben Zwei-Jahres-Verträge für Oberliga und Regionalliga unterzeichnet. cor