Tennis: Ab dem 25. August Tennis-Cup in Niederwürzbach

Tennis : Ab dem 25. August Tennis-Cup in Niederwürzbach

Zwei spannende Tenniswochen liegen vor dem Tennisclub Niederwürzbach, denn zum dritten Mal präsentiert der TCN sein sportliches Jahres-Highlight, den Prowin-Spielbanken-Cup. In dem Turnier, das zu einer Serie von nunmehr mittlerweile 24 saarländischen Turnieren gehört, können die Teilnehmer Siegpunkte sammeln, die letztendlich zur Qualifikation des Masters in Saarlouis führen.

In der Zeit vom 25. August bis 8. September werden in den Altersklassen Damen 50 und 60 sowie Herren 50 und 65 die gelben Filzkugeln über die Anlage des TCN fliegen. Die Vier-Platz-Anlage des TCN wird in der Zeit wieder Austragungsort spannender und fairer Spiele sein und das ohne Eintritt. Die Turnierleitung durch Peter Rammo hofft nach eigener Mitteilung, die Teilnehmerzahl des letzten Jahres von 75 Spielern zu übertreffen.

Bereits im Januar begannen die Vorbereitung und die Organisation des Turniers und ab März die Aufbereitung der Anlage. Sie befindet sich dank des Platzwartes Arno Ripperger – wie in den vergangenen Jahren auch – in einem hervorragenden Zustand und bietet in der Nähe des Würzbacher Weihers ein treffendes Ambiente.

Neben einer Tombola, deren Erlös der Jugendarbeit zugutekommt, soll auch in diesem Jahr wieder die Playersparty am letzten Freitag des Turniers mit Büffet, kühlen Getränken und Livemusik ein Highlight werden. In diesem Jahr wird das Duo Barbara & Gregor mit Oldies und aktuellen Charts unterhalten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung