Schröder verliert zum Auftakt der NBA-Saison

Basketball : Schwacher Schröder zum Start der Saison

Basketball-Star Dennis Schröder hat einen Fehlstart in die neue Saison der Profiliga NBA hingelegt. Mit den Oklahoma City Thunder unterlag der Nationalspieler in der Nacht zu Donnerstag zum Auftakt bei den Utah Jazz mit 95:100 und kam selbst nur auf drei Punkte und sechs Rebounds.

Im Aufeinandertreffen von gleich drei deutschen Profis gewannen Maxi Kleber (null Punkte, acht Rebounds) und seine Dallas Mavericks gegen die Washington Wizards mit Isaac Bonga (neun Punkte) und Moritz Wagner (13 Punkte) mit 108:100.

Mehr von Saarbrücker Zeitung