| 14:28 Uhr

Blaulicht
Schon wieder an Autos Seitenscheiben eingeschlagen

Tholey. Erneut sind in der  Gemeinde Tholey zwei Autos aufgebrochen worden. Nach der Tat vom  Wochenende traf es jetzt in der Nacht zu Mittwoch erneut zwei Fahrzeugbesitzer. Der erste der beiden der Polizei bekannt gewordenen Tatorte befindet sich auf dem Rathausplatz mitten in Tholey. Von Melanie Mai

Ein Unbekannter schlug hier die hintere rechte Seitenscheibe an einem braunen BMW der Einser-Reihe ein, um an die auf dem Rücksitz abgestellte Sporttasche zu kommen, so die Polizei.  Eine weitere Tat wurde aus dem Bereich der Jugendherberge bekannt. Auch dort wurde eine Seitenscheibe an einem Auto, hier einem weißen Skoda Yeti, eingeschlagen. Das Diebesgut in diesem Fall: zwei Stofftaschen, die mit Lebensmitteln und Tabakpfeifen gefüllt waren.


Hinweise zu den Vorfällen an die Polizeiinspektion St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.