| 20:28 Uhr

Musik an Pfingsten
In der Wendelinus-Basilika erklingt die Missa Cantate

St. Wendel. Der Chor der Wendelinus-Basilika (Leitung: Dekanatskantor Stefan Klemm) singt an Pfingstsonntag, 20.Juni, um 10.45 Uhr im Hochamt die Missa Cantate des zeitgenössischen Komponisten Bob Chilcott. Von

Der Chor der Wendelinus-Basilika (Leitung: Dekanatskantor Stefan Klemm) singt an Pfingstsonntag, 20.Juni, um 10.45 Uhr im Hochamt die Missa Cantate des zeitgenössischen Komponisten Bob Chilcott.


Chilcott war unter anderem viele Jahre Mitglied der  King Singers und arbeitet seil vielen Jahren als freischaffender Komponist in England. Seine Missa Cantate entstand als Auftragskomposition für den Cantate Jugendchor, einer der renommiertesten Jugendchöre Englands. Ebenso erklingt die Liedkantet „Strahlen brechen viele“ von Klaus Wallrath  im Gottesdienst. Der Chor wird an der Orgel von Martina Haßdenteufel begleitet.