| 21:18 Uhr

Ausflug
Saarwäldler wandern bei Bad Kreuznach

Nohfelden. Der Saarwald-Verein Nohfelden wandert am Sonntag,  17. Juni, von Bad Münster nach Bad Kreuznach. Treffpunkt ist um 9:15 Uhr am Bahnhof Neubrücke zur gemeinsamen Zugfahrt nach Bad Münster. Die Wanderung beginnt am Bahnhof in Bad Münster und verläuft entlang der Nahe durch das Salinental nach Bad Kreuznach. Von red

 An der Crucenia-Therme wird die Nahe überquert. Über den Nachtigallenweg und am Radonstollen vorbei erreichen die Wanderer den Quellenhof, wo die Mittagsrast stattfindet. Anschließend verläuft die Wanderung über den Panoramaweg zu den Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt: Stadtmauer, Schlosspark, Römerhalle, Rittergut Bangert, Klein-Venedig am Ellerbach, Bocksbrunnen, Nikolauskirche am Eiermarkt, Paulskirche, Prieger-Denkmal, Bäderhaus und Kurhaus. Um 15.30 Uhr treffen sich die Wanderfreunde am Musikpavillon des Kurhauses zu einem Kurkonzert. Die Rückfahrt ist für 16.26 Uhr geplant. Fußball-Fans können, bei
entsprechender Teilnehmerzahl, bereits um 15.26 Uhr die Rückfahrt
antreten. Die Fahrtkosten betragen sieben Euro pro Person.  Die Wanderstrecke ist leicht und etwa elf Kilometer lang. Auch eine sechs-Kilometer-Strecke wird angeboten.


Für die Bahnfahrt müssen Fahrkarten besorgt werden. Deshalb ist eine Anmeldung bis 16. Juni bei den Wanderführern Karl Heinz und Hilde Staudt,
Tel. (0 68 52) 503, erforderlich.