1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Blaulicht: Spiegel abgefahren und abgehauen

Blaulicht : Spiegel abgefahren und abgehauen

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in St. Wendeler Rosenstraße.

() Ein Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher an einem abgestellten Fahrzeug den Außenspiegel abriss und anschließend flüchtete, hat sich am vergangenen Freitagmorgen ereignet. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 7.40 Uhr in der St. Wendeler Rosenstraße. Als Verursacher wird demnach der Fahrer eines dunkelfarbenen BMW-Kombis mit St. Wendeler Kennzeichen verdächtigt. Nach Zeugenaussagen fuhr der BMW in Richtung Breitener Straße, als es an einer Engstelle zur Kollision mit dem Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Autos kam. Die Polizei hat ein Verfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Die Polizei bittet um Hinweise,
Tel. (0 68 51) 89 80.