Merzig erwartet 300 junge Triathleten

Merzig erwartet 300 junge Triathleten

Merzig. Am Sonntag findet der 17. Schüler- und Jugendtriathlon des Vereins Tri-Sport Saar-Hochwald in Merzig statt. Der Startschuss fällt um 14 Uhr am Bad in Merzig. "Bisher haben sich rund 300 Kinder und Jugendliche für den Triathlon angemeldet", sagt die Vorsitzende des Vereins Tri-Sport Saar-Hochwald, Silvia Schamper, stolz

Merzig. Am Sonntag findet der 17. Schüler- und Jugendtriathlon des Vereins Tri-Sport Saar-Hochwald in Merzig statt. Der Startschuss fällt um 14 Uhr am Bad in Merzig. "Bisher haben sich rund 300 Kinder und Jugendliche für den Triathlon angemeldet", sagt die Vorsitzende des Vereins Tri-Sport Saar-Hochwald, Silvia Schamper, stolz. Anmelden können sich Sportler aber auch noch am Wettkampftag bis 12.30 Uhr im Bad. Ein besonderer Anreiz für die Teilnehmer: Jeder Teilnehmer, der es ins Ziel schafft, bekommt eine Goldmedaille. Die Kinder müssen in den Kategorien Schwimmen, Radfahren und Laufen gemäß ihrer Altersklasse die Anforderungen erfüllen. Die Kleinsten aus dem Jahrgang 2002/2003 müssen zum Beispiel 25 Meter schwimmen, 1,8 Kilometer Rad fahren und 300 Meter laufen. Teilnehmen kann jeder zwischen sechs und 14 Jahren gegen eine Startgebühr von sechs Euro. Richtig ernst wird es dagegen beim Jahrgang 1994/95. Denn die B-Jugend trägt in Merzig ihre Saarlandmeisterschaften aus. Hier müssen die Teilnehmer bereits 400 Meter schwimmen, zehn Kilometer radfahren und 2500 Meter laufen. Mitmachen bei dem Triathlon können Einzelsportler und Teams. Eine Mannschaft bilden drei Personen. jac