Einbruch im Gewerbegebiet: Eingangstür hielt Einbrecher auf

Einbruch im Gewerbegebiet : Eingangstür hielt Einbrecher auf

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Am Sonntag gegen 16.20 Uhr kam es im Gewerbegebiet in Kirkel-Neuhäusel, in der Straße „Am Neunkircher Weg 3“, zu einem versuchten Einbruch in ein Firmengebäude.

Hierbei versuchte ein bislang unbekannter Täter, eine Tür zum Gebäude mit einem Stemmeisen aufzuhebeln. Aus bislang unbekannten Gründen ließ der Täter von der weiteren Tatausführung ab und flüchtete in unbekannte Richtung. An der Tür entstand laut Polzei Sachschaden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Homburg in Verbindung zu setzen, Telefonnummer (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung