| 20:21 Uhr

Kaffee-Kuchen-Tablet
Oberwürzbacher Senioren sind fit am Tablet

Beim Tabletkurs in Oberwürzbach (von links): VdK-Vorsitzender Ludwig Sommer, Geschäftsführer Jürgen Dressler, SPD-Vorsitzende Dunja Sauer sowie die beiden Referenten der LMS Saarland, Beate Luckas und Yoni Göpfrich.
Beim Tabletkurs in Oberwürzbach (von links): VdK-Vorsitzender Ludwig Sommer, Geschäftsführer Jürgen Dressler, SPD-Vorsitzende Dunja Sauer sowie die beiden Referenten der LMS Saarland, Beate Luckas und Yoni Göpfrich. FOTO: Sabine Degel / Sabine Degel/SPD
Oberwürzbach. () Zu den beiden Internetveranstaltungen „Kaffee-Kuchen-Tablet“ und „Kommunikation mit Tablets“ für die Generation 60plus hatten die SPD und der VdK Oberwürzbach eingeladen – und die Plätze waren nach Veröffentlichung schnell ausgebucht. red

(red) Zu den beiden Internetveranstaltungen „Kaffee-Kuchen-Tablet“ und „Kommunikation mit Tablets“ für die Generation 60plus hatten die SPD und der VdK Oberwürzbach eingeladen – und die Plätze waren nach Veröffentlichung schnell ausgebucht.


Die Arbeitsgeräte, einfach zu bedienende Tablets, wurden dabei von der Landesmedienanstalt Saarland gestellt, ebenso die Referenten für den dreistündigen Einstiegskurs, der binnen einer Woche um den Aufbaukurs ergänzt wurde. 20 Seniorinnen und Senioren konnten sich unter fachkundiger Anleitung und in aller Ruhe mit dem Internet vertraut machen und lernten dabei auch, mittels der virtuellen Tastatur Internetadressen einzugeben und aufzurufen, zwischen den Seiten zu „wischen“ und Apps herunterzuladen.

In den Pausen konnte zudem bei Kaffee und Kuchen das erlernte Wissen im Austausch der Teilnehmer vertieft werden. Die Rückmeldungen der Teilnehmenden waren durchweg positiv, vor allem die vielen praktischen Übungen gaben Sicherheit im Umgang mit dem Tablet Computer. Und so waren sich die SPD-Vorsitzende, Dunja Sauer, und der Vorsitzende des VdK, Ludwig Sommer, einig: „Wir wollen auch im Herbst wieder dieses kostenlose Angebot der Landesmedienanstalt Saarland für Senioren in Oberwürzbach anbieten. Bei der Firma Dressler bedanken wir uns für die Zurverfügungstellung von Räumlichkeiten mit der Infrastruktur für einen Computerkurs.“