| 20:30 Uhr

Wanderung
PPfälzerwäldler wandern bei Ottweiler

Von red

(red) Der Pfälzerwald-Verein Höchen wandert am Sonntag, 18. Februar, in und um Ottweiler. Die elf Kilometer lange Tour unter Führung von Günter Raber tangiert den Herrengarten mit dem Stengel-Pavillion, dann geht es über den Schlossplatz zum Hesse-Haus. Durch die Tenschgasse führt die Wanderung zum ehemaligen Zwinger und Resten der alten Stadtmauer zum „Alten Weiher“, dann vorbei an einem jüdischen Friedhof und einem Reiterhof in den Stennweiler Wald. Über eine ehemalige Römerstraße und durch das Naturschutzgebiet Kolbenwäldchen geht es auf den barocken Rathausplatz in Ottweiler.