| 20:04 Uhr

Leserbrief Konstanze Klosterhalfen
Rechtfertigt Sport ein Untergewicht?

Konstanze Klosterhalfen

Wäre Konstanze Klosterhalfen ein Model und keine Sportlerin, dann würden alle schreien „magersüchtig“. Aber so ist die junge Frau eine Hoffnung des Leichtahletikbundes, und alles ist okay. Wenn ich allerdings die persönlichen Daten der Läuferin von Wikipedia zugrunde lege, dann hat die Topläuferin Konstanze Klosterhalfen bei 48 Kilogramm Körpergewicht ein „Untergewicht“ von Minimum zehn Kilogramm.