1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Niederländer schmieden Fahrradgiganten

Niederländer schmieden Fahrradgiganten

Der niederländische Fahrradbauer Gazelle will seine Konkurrenten Sparta und Batavus übernehmen und damit nach eigenen Angaben zum größten Fahrradbauer der Welt aufsteigen. Das teilte der Eigentümer von Gazelle, die Pon Holding, gestern mit. Sparta und Batavus gehören zur niederländischen Accell Gruppe, welche die Gespräche bestätigte. Das Familienunternehmen Pon bietet 845 Millionen Euro. Mit der Fusion will Pon wachsen und dieses Jahr rund 700 Millionen Euro Umsatz erzielen.