1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Müller stützt Wulff in der Islam-Debatte

Müller stützt Wulff in der Islam-Debatte

Saarbrücken. Saar-Ministerpräsident Peter Müller (CDU) hat die umstrittene Islam-Äußerung von Bundespräsident Christian Wulff (CDU) verteidigt. "Die Botschaft des Bundespräsidenten war: Selbstverständlich ist diese Gesellschaft auch offen für Moslems", sagte Müller gestern. Muslime müssten aber auch bereit sein, sich in die Gesellschaft einzugliedern, betonte er

Saarbrücken. Saar-Ministerpräsident Peter Müller (CDU) hat die umstrittene Islam-Äußerung von Bundespräsident Christian Wulff (CDU) verteidigt. "Die Botschaft des Bundespräsidenten war: Selbstverständlich ist diese Gesellschaft auch offen für Moslems", sagte Müller gestern. Muslime müssten aber auch bereit sein, sich in die Gesellschaft einzugliedern, betonte er. dapd