1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Brennende Zigarette löste tödliches Feuer in Püttlinger Klinik aus

Brennende Zigarette löste tödliches Feuer in Püttlinger Klinik aus

Eine glimmende Zigarette im Zimmer eines der Todesopfer hat den Brand im Püttlinger Knappschaftsklinikum verursacht. Zu diesem Ergebnis kommen die Brandermittler des Landespolizeipräsidiums und ein externer Gutachter.

Bei dem Feuer am vergangenen Dienstag waren zwei Frauen im Alter von 63 und 78 Jahren ums Leben gekommen. Das Gesundheitsministerium will nun prüfen, ob der Brandschutz in den saarländischen Krankenhäusern verbessert werden muss. >