1. Nachrichten
  2. Politik

EU-Gegner verlieren Fraktionsstatus im Europaparlament

EU-Gegner verlieren Fraktionsstatus im Europaparlament

Die nationalkonservativen EU-Gegner im Europaparlament haben nach dem Austritt einer lettischen Abgeordneten keinen Fraktionsstatus mehr. Das teilte ein Parlamentssprecher gestern in Brüssel mit. Zur Fraktion von "Europa der Freiheit und der direkten Demokratie" gehören unter anderem Parlamentarier der europafeindlichen Ukip-Partei in Großbritannien oder des Movimento 5 Stelle des italienischen Ex-Komikers Beppe Grillo . Die Gruppe verlor ihren Fraktionsstatus, da sie nach dem Austritt von Iveta Gigule nicht mehr Mitglieder aus mindestens sieben EU-Staaten vereint.