1. Nachrichten
  2. Politik

Deutschland vergibt volle Entwicklungshilfe nur noch an 50 Länder

Deutschland vergibt volle Entwicklungshilfe nur noch an 50 Länder

Berlin. Deutschland will seine Entwicklungshilfe auf weniger Staaten konzentrieren. Statt 58 sollen nur noch 50 Entwicklungsländer vom vollen Spektrum der Instrumente der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit profitieren, erklärte Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) gestern in Berlin. Damit werde eine Abmachung des Koalitionsvertrages umgesetzt

Berlin. Deutschland will seine Entwicklungshilfe auf weniger Staaten konzentrieren. Statt 58 sollen nur noch 50 Entwicklungsländer vom vollen Spektrum der Instrumente der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit profitieren, erklärte Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) gestern in Berlin. Damit werde eine Abmachung des Koalitionsvertrages umgesetzt. Bei der Auswahl hätten unter anderem die Kriterien gute Regierungsführung, Armut und Achtung der Menschenrechte eine Rolle gespielt, sagte Niebel weiter. dapd