1. Nachrichten
  2. Panorama

Zweieinhalb Jahre Haft für 406 zerkratzte Autos

Haft für Vandalismus : Zweieinhalb Jahre Haft für 406 zerkratzte Autos

Ein 26-Jähriger ist am Freitag zu einer Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt worden. Das Landgericht Schweinfurt in Bayern verurteilte den Student wegen Sachbeschädigung, wie ein Gerichtssprecher auf Anfrage am Freitag mitteilte.

Insgesamt 406 Autos soll er mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt und dabei einen Schaden von rund 440 000 Euro angerichtet haben. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.