1. Nachrichten
  2. Panorama

Nonnen spenden gehortetes Klopapier an Tafel

Gigantischer Vorrat : Nonnen spenden gehortetes Klopapier an Tafel

Positives gibt es aktuell aus Bad Wörishofen im Unterallgäu zu berichten. Dominikanerinnen haben dort im Laufe der Jahre einen über 1000 Rollen großen Klopapiervorrat gehortet und nun eine großzügige Spende an die ortsansässige Tafel übergeben.

Dieser unglaubliche Vorrat kam den Ordensfrauen zufolge dadurch zustande, dass bereits in den 1970er Jahren bei einer Bestellung eine Null zu viel notiert wurde.

Außerdem hätte der Orden noch zahlreiche Klopapierrollen aus der Schließung ihres Kurheims vor 15 Jahren auf Vorrat. Zwar sei das Klopapier nur zweilagig gewesen, dennoch sei die Spende dankbar angenommen worden, heißt es von Seiten des Ordens.