1. Nachrichten
  2. Kultur

Fernsehen live aus luftiger Höhe

Fernsehen live aus luftiger Höhe

Einen Blick hinter TV-Kulissen sowie persönlichen Begegnungen mit den Moderatoren und Machern des Senders verspricht die Reihe „SR Fernsehen vor Ort“, die am Freitag, ab 16 Uhr, in Tholey gastiert.

Dem Team des "aktuellen bericht" über die Schulter schauen, die Moderatoren des Senders persönlich treffen sowie selbst beim Programm mitmachen. Bei der nächsten Ausgabe der Reihe "SR Fernsehen vor Ort" wird das Schaumbergplateau in Tholey am Freitag, 19. Juni, ab 16 Uhr, zum Open-Air-TV-Studio. Auf die Besucher wartet eine Mischung aus Bühnen-Shows, Live-Übertragungen sowie Aktionen rund um den SR und sein Team.

"Seit bestimmt zehn Jahren war ich da nicht mehr oben", freut sich Moderator Michael Friemel auf seinen Einsatz. Zusammen mit Eberhard Schilling führt er um 18.15 Uhr durch die Sendung "SR Fernsehen vor Ort - Wir in Tholey ". Ihre SR-Kollegen und Vertreter der Gemeinde müssen in spielerischen Wettkämpfen Wissen, Humor, Geschicklichkeit beweisen und zum Beispiel einen Turm bauen. Der Gewinner der Aktion steht bereits fest: Die erspielten Punkte werden in Spenden für die Kinderhilfsaktion "Herzenssache" von SR und SWR umgewandelt.

In der Sendung treten zudem verschiedene Showgäste auf. Dazu gehören der saarländische "The Voice of Germany"-Teilnehmer Philipp Leon Altmeyer, die Rockabilly-Band "The Rollabouts", der 17-jährige Tholeyer Akkordeonist Daniel Roth und die ebenfalls aus dem Ort stammende Sängerin Tina Walter-Veit mit ihrem Trio "Three Times a Lady". Für magische Momente soll wieder der Zauberer Kalibo sorgen.

Weiter geht's um 19.20 Uhr mit dem "aktuellen bericht" live aus Tholey : "Die Aussicht von dort oben ist fantastisch", schwärmt Joachim Weyand von seinem außergewöhnlichen Arbeitsplatz für diesen Tag. Und seine Moderatoren-Kollegin Sonja Marx ergänzt: "Jedes Mal, wenn ich dort bin, entdecke ich wieder was Neues." Auch in der Sendung sollen die Zuschauer Neues rund um den geschichtsträchtigen Gipfel sowie aus der Gemeinde erfahren. Ein Gast ist der frühere Sternekoch und heutige Tholeyer Abt Mauritius Choriol.

Neben den Live-Übertragungen aus luftiger Höhe gibt es diverse Vor-Ort-Aktionen: So können sich zum Beispiel Kinder von Maskenbildnerinnen Schminken lassen, die Moderatoren stehen für Foto- und Autogramm-Wünsche bereit und die Sendung "SaarLorLüx" bietet Gewinnspiele an. Für die An- und Abreise steht ein kostenpflichtiger Bus-Shuttle-Service bereit. Alle Einnahmen der Aktionen kommen dem Hilfs-Projekt "Herzenssache" zu Gute. Nach Tholey heißt es dann am 26. Juni in Wallerfangen: "SR Fernsehen vor Ort".