1. Nachrichten
  2. Kultur

Studentisches Theaterfestival in Saarbrücken

Studentisches Theaterfestival in Saarbrücken

13 studentische Theatergruppen aus vier europäischen Ländern nehmen seit gestern am 6. Grafiti Studenten Theaterfestival der Großregion in Saarbrücken teil. Noch bis Sonntag präsentieren die Gruppen aus Saarbrücken , Trier, Metz, Luxemburg, Jena, Bonn, Nantes, Marseille und Cambridge eigene Stücke im Theater im Viertel, im Theaterschiff Maria Helena, im Schlosskeller und im Theatersaal der Mensa.

Aufgeführt werden die Stücke nicht nur auf Deutsch und Französisch, sondern auch auf Englisch und Spanisch. Organisiert wird das Festival von der Saarbrücker Gruppe Mochila Productions, die außerdem ein Tanzkollektiv zum Festival eingeladen hat, das mit Flüchtlingen arbeitet. Der Eintritt für die Stücke kostet jeweils 6/4 Euro Das komplette Programm unter: www.grafiti2015.com .