1. Leben
  2. Internet

Aus dem iPhone soll künftig eine mobile Brieftasche werden

Aus dem iPhone soll künftig eine mobile Brieftasche werden

Apple plant offenbar, ins nächste iPhone-Modell eine bargeldlose Bezahlfunktion zu integrieren und führt dazu laut einem Bericht des US-IT-Portals The Information bereits Gespräche mit dem Kreditkartenkonzern Visa.Das Unternehmen habe in den Verhandlungen in Aussicht gestellt, dass das neue iPhone den sogenannten NFC-Nahfunk unterstützen werde.

Damit könnten Nutzer etwa im Supermarkt an einer entsprechend eingerichteten Kasse draht- und bargeldlos bezahlen.

Bisher verzichtete Apple bei seinem Smartphone auf NFC-Chips, während Rivalen wie Samsung sie schon längere Zeit einbauen und an digitalen Portemonnaies arbeiten. Auch Google experimentiert in den USA seit mehreren Jahren mit einem solchen Angebot, das bisher jedoch wenig Verbreitung fand. Vor wenigen Tagen startete auch der Online-Händler Amazon eine Geldbörsen-App.