| 20:17 Uhr

Nach Jahren des Wartens
Erste Vorlesungen im neuen HTW-Gebäude

Saarbrücken. Am 16. April beginnen im neuen Gebäude der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) die ersten Lehrveranstaltungen. Einziehen werden rund 820 Studenten, 16 Professoren und 21 wissenschaftliche Mitarbeiter der Sozialwissenschaften.

Das ehemalige Gesundheitsamt in Alt-Saarbrücken konnte wegen Brandschutzmängeln erst fünf Jahre nach dem ursprünglich anvisierten Fertigstellungstermin bezogen werden. Über die Frage, wer letzten Endes die Kosten für die Nachbesserungen tragen muss, entscheiden die Gerichte.