| 00:00 Uhr

A-Jugend-Fußball: JFG gewinnt erstmals seit Oktober

Primstal. Die A-Jugend-Fußballer der JFG Schaumberg-Prims haben in der Regionalliga erstmals seit dem 5. Oktober 2014 wieder über einen Sieg jubeln können. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Alt setzte sich am Sonntag mit 1:0 (0:0) bei der ebenfalls abstiegsbedrohten DJK Schifferstadt durch. Philipp Semmler

Das Goldene Tor gelang Kapitän Steffen Backes in der 78. Minute nach Vorarbeit von Stefan Schätzel. Schaumberg-Prims kletterte durch den Sieg vom vorletzten auf den drittletzten Tabellenplatz. Am Samstag erwartet die JFG um 17.45 Uhr in Primstal den SV Gonsenheim (Fünfter).

Mit einem erfreulichen Ergebnis im Gepäck sind auch die C-Junioren der JFG Schaumberg-Prims von ihrem Auswärtsspiel heimgekehrt. Der Regionalliga-Aufsteiger erkämpfte sich beim FSV Mainz 05 ein 0:0 und stürzte den Tabellenführer damit von der Spitze. Schaumberg-Prims kletterte durch das Remis auf den achten Tabellenplatz. Am Samstag spielt die JFG-C-Jugend um 14.30 Uhr in Primstal gegen die SF Eisbachtal. Die Sportfreunde liegen mit drei Zählern weniger als die JFG auf Rang zehn.