| 20:16 Uhr

Chöre singen zu Ehren zweier Komponisten

St. WendelChöre singen zu Ehren zweier KomponistenDer Männerchor Winterbach, der Frauenchor "Belle Canto" und der gemischte Chor "Schaumberger Kantorei" gestalten am Pfingstsamstag, 30. Mai, um 20 Uhr, im St. Wendeler Saalbau ein Chorkonzert zu Ehren der beiden Komponisten Felix Mendelssohn-Bartholdy und Joseph Gabriel Rheinberger

St. WendelChöre singen zu Ehren zweier KomponistenDer Männerchor Winterbach, der Frauenchor "Belle Canto" und der gemischte Chor "Schaumberger Kantorei" gestalten am Pfingstsamstag, 30. Mai, um 20 Uhr, im St. Wendeler Saalbau ein Chorkonzert zu Ehren der beiden Komponisten Felix Mendelssohn-Bartholdy und Joseph Gabriel Rheinberger. redKarten gibt's für zehn, ermäßigt fünf Euro bei Buch+Papier Klein in der St. Wendeler Bahnhofstraße 13, in der Tourist-Info im Tui-Reise-Center, Bahnhofstraße 15, bei den Chören, an der Abendkasse.MarpingenMusik-Märchen mit Beatles-Songs erklingt Jürgen Brill und seine Mini-Big-Band spielen am Donnerstag, 4. Juni, ab 17 Uhr in der Aula der Gesamtschule Marpingen im Kinderkulturprogramm der Gemeinde Marpingen ihr viertes Stück "Armer Pettersson" von Svenn Nordquist. Dazu hat Jürgen Brill zwölf Beatles-Songs übersetzt und arrangiert. redKarten gibt es in Budes Lädchen, bei Schreibwaren Born, in der Volksbank in Marpingen und im Büro der Musikschule im Landkreis St. Wendel, Telefon (06851) 73 86.NohfeldenSchweine und Hunde ausgestelltNatascha Kaster, Doris Kreitner und Vivian Loos zeigen noch bis zum 26. Juni ihre Arbeiten unter dem Titel "Zwiespalt - oder von Schweinen und Hunden" in der Galerie im Rathaus Nohfelden. Die Ausstellung kann während den Rathaus-Öffnungszeiten, montags bis donnerstags von acht bis 16 Uhr, jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat bis 18 Uhr und freitags von acht bis zwölf Uhr, besichtigt werden. redMarpingenMarienbilder in der Kapelle zu sehen Im Besucherzentrum an der Kapelle im Härtelwald werden bis 5. Juli in der Ausstellung "Marienbilder aus Marpingen" historische Darstellungen der Mutter Gottes gezeigt. redÖffnungszeiten: an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 18 Uhr, für Gruppen auch auf Anfrage, Tel. (06853) 40 02 42.BosenGuildo Horn singt am BostalseeGuildo Horn und seine Orthopädischen Strümpfe gastieren an Fronleichnam, 11. Juni, 20 Uhr, am Bostalsee. Dort wird der Trierer Schlager-Klassiker interpretieren. Der Eintritt zu der Open-Air-Veranstaltung ist frei. himwww.bosaarium.deBosenMichael Holm tritt beim Seefest aufZum Seefest am Bostalsee gibt sich dieses Jahr Michael Holm mit Band die Ehre. Auf der Bühne am Biergarten Bosaarium wird er am Samstag, 25. Juli, etwa ab 19.30 Uhr seine alten und neuen Schlager präsentieren. him