| 20:12 Uhr

Wo die Ohren Augen machen

Lauterbach. Ohne es genau zu wissen, möchte man behaupten: Einen Tenor wie Martin Herrmann hat Lauterbach vor dem vergangenen Samstag nie gehört. Der Kulturverein Plopp hatte geladen zum Konzert mit dem Ensemble The New Generation - und 120 Zuhörer waren in die Lauterbachhalle gekommen.Sie lernten: "Bei diesem Konzert werden ihre Ohren Augen machen!" Das stimmt Von SZ-Mitarbeiter Walter Faas

Lauterbach. Ohne es genau zu wissen, möchte man behaupten: Einen Tenor wie Martin Herrmann hat Lauterbach vor dem vergangenen Samstag nie gehört. Der Kulturverein Plopp hatte geladen zum Konzert mit dem Ensemble The New Generation - und 120 Zuhörer waren in die Lauterbachhalle gekommen.Sie lernten: "Bei diesem Konzert werden ihre Ohren Augen machen!" Das stimmt. Nicht allein der Tenor mit seinem umwerfenden "Nessun dorma" aus der Oper "Turandot", das ganze Arrangement, das The New Generation bietet, hat den richtigen Pfiff. Optimal eingestelltes Licht und guter Ton machen das Beste aus der etwas nüchtern wirkenden Lauterbachhalle. Dem Ensemble gehören Streicher, Bläser, Pauken- und Perkussionsspieler, eine Rhythmusgruppe sowie Sänger von großer Strahlkraft an.Swing? Kein Problem! Kurt-Weill-Songs? Hier kann man sie in interessanten Arrangements hören. Ob Filmmusik, melancholische Balladen oder fetzige Musical-Ohrwürmer: The New Generation präsentiert eine reizvolle musikalische Mischung mit einer unterhaltsamen Bühnenshow. Der Broadway lässt grüßen.Wenige Stunden später kann man im Internet-Gästebuch der Musiker folgenden Eintrag von "Eva und Josef" lesen: "Lauterbach im TNG-Rausch! Hallo TNG-Truppe, wir kommen gerade von Eurem Konzert in der Lauterbach-Swing-Music-Hall (Ihr habt sie dazu gemacht!!) und sind geradewegs an den Rechner gestürzt, um unserer Begeisterung Luft zu machen. Super Konzert, tolle Musik von tollen Künstlern (und alle auch super Solisten). Weiter so und gerne auch wieder in Lauterbach. PS: Wir finden, Ihr hättet ein volleres Haus verdient gehabt." Dem ist nichts hinzuzufügen . . . Am Samstag, 6. Juni, 20 Uhr, lädt der Verein Plopp zur nächsten Veranstaltung ein. Bei "Bernds Bistro" im Pfarrheim Lauterbach gibt es Rock und Pop mit der Band Ezio. "Lauterbach im TNG-Rausch!"Eva und Josef im Internet-Gästebuch der Band The New Generation