| 20:09 Uhr

Budapest-Ragtime-Bandspielt wieder im Saalbau

HomburgBudapest-Ragtime-Bandspielt wieder im Saalbau Sie sind nach zwei Auftritten in Homburg keine Unbekannten mehr - jetzt kommen sie wieder. Die Rede ist von den acht Musikhochschul-Absolventen, die die im Jahr 1980 gegründete "Budapest Ragtime Band" bilden. Am kommenden Samstag, 9. Mai, wird die Formation um 20 Uhr im Homburger Kulturzentrum Saalbau auftreten

HomburgBudapest-Ragtime-Bandspielt wieder im Saalbau Sie sind nach zwei Auftritten in Homburg keine Unbekannten mehr - jetzt kommen sie wieder. Die Rede ist von den acht Musikhochschul-Absolventen, die die im Jahr 1980 gegründete "Budapest Ragtime Band" bilden. Am kommenden Samstag, 9. Mai, wird die Formation um 20 Uhr im Homburger Kulturzentrum Saalbau auftreten. Die Band ist regelmäßig Gast bedeutender Jazz-Festivals und im Fernsehen. Sie bietet ein breit gefächertes Repertoire von traditionellem, aber raffiniert arrangiertem und neu instrumentiertem Ragtime . red Kartenvorverkauf: Kultur- und Verkehrsamt der Kreisstadt Homburg Saar, Am Forum 5, 66424 Homburg, Telefon (06841) 101 166HomburgAmateurtheater hebt im Thomas-Morus-Haus ab Das Homburger Amateur Theater hebt wieder ab mit "Boeing-Boeing" - und zwar am kommenden Samstag, 9. Mai, um 19 Uhr in Erbach im Thomas-Morus-Haus, Schleburgstraße. Der Eintritt kostet neun Euro, ermäßigt sieben Euro. redDie Eintrittskarten sind an der Abendkasse erhältlich oder im Vorverkauf unter der Telefonnummer (06841) 716 60.Saarpfalz-KreisKursus zum stimmlichen Ausdruck für FrauenIm Rahmen des Kursusprogramms "Von Frauen - für Frauen" findet im Frauenforum in der Paul-Weber-Schule in Homburg unter Leitung der Diplom-Gesangslehrerin und Moderatorin Cornelia Krempel ein neues Seminar für stimmlichen Ausdruck statt. Dieses Seminar, das am Samstag, 23. Mai, von neun bis 16 Uhr läuft, soll Frauen die Möglichkeit geben, ihre stimmlichen Fähigkeiten auszubauen. Es bietet Basiswissen und praktische Übungen zur Stimme und Artikulation. redAnmeldungen: Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, Telefon (06841) 104 84 64.ErbachDa-Capo-Kids präsentieren "Prinzessin"Der Junge Chor Da Capo präsentiert Da Capo Kids mit dem Märchenmusical "Prinzessin" am Freitag, 15. Mai, um 17 Uhr im Thomas-Morus-Haus in Erbach. Der Eintritt beträgt drei Euro. redKarten gibt es im Vorverkauf im Pfarrbüro St. Andreas, Telefon (06841) 783 41 oder in der Kindertagesstätte St. Andreas in Erbach.HomburgSusann Rosemann liestaus ihrem neuen RomanDie Autorin Susann Rosemann hat sich zum nächsten Kunstfrühstück am kommenden Samstag, 9. Mai, von neun bis etwa zwölf Uhr im Artificium, Jägerhausstraße 73, in Beeden angekündigt. Dabei wird Rosemann aus ihrem jüngst erschienenen Roman "Das Geheimnis der Alchimistin" vorlesen. red Anmeldung: Artificium, Martina Metzger, Beeder Straße 16, Telefon (06841) 172 410, info@kreatur-design.de