1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Verdi Saar attackiert Energie-Politik der Landesregierung

Verdi Saar attackiert Energie-Politik der Landesregierung

Saarbrücken. Die Gewerkschaft Verdi wirft der Landesregierung Untätigkeit in der Energie-Politik vor. Ministerpräsident Peter Müller (CDU) suche nicht aktiv das Gespräch mit den Energie-Versorgern, um den Finanzbedarf für Neu-Investitionen in Kraftwerke zu klären

Saarbrücken. Die Gewerkschaft Verdi wirft der Landesregierung Untätigkeit in der Energie-Politik vor. Ministerpräsident Peter Müller (CDU) suche nicht aktiv das Gespräch mit den Energie-Versorgern, um den Finanzbedarf für Neu-Investitionen in Kraftwerke zu klären. Wirtschaftsminister Christoph Hartmann (FDP) sei abgetaucht, statt Eckpunkte eines Energie-Konzepts vorzulegen, sagte Verdi-Landeschef Alfred Staudt. ts