1. Nachrichten
  2. Panorama

Ölpest im Golf von Mexiko macht Dutzende Menschen krank

Ölpest im Golf von Mexiko macht Dutzende Menschen krank

Washington. Sieben Wochen dauert die Ölpest im Golf von Mexiko schon - und inzwischen macht sie auch Menschen krank. Mehr als 70 suchten mittlerweile allein in Louisiana ärztliche Hilfe, unter anderem litten sie unter Übelkeit, Kopfschmerzen, entzündeten Augen und Atembeschwerden, meldete die zuständige Behörde

Washington. Sieben Wochen dauert die Ölpest im Golf von Mexiko schon - und inzwischen macht sie auch Menschen krank. Mehr als 70 suchten mittlerweile allein in Louisiana ärztliche Hilfe, unter anderem litten sie unter Übelkeit, Kopfschmerzen, entzündeten Augen und Atembeschwerden, meldete die zuständige Behörde. Auch die Tierwelt leidet immer mehr: Nach Regierungsangaben sind bis gestern etwa 1100 ölverschmierte Vögel gefunden worden, der größte Teil von ihnen tot.dpa