| 21:02 Uhr

Leserbrief Polizeiorchester Saarland
Kontraproduktive Entscheidung

„Polizeiorchester wird aufgelöst, Big Band bleibt“, SZ vom 6. Oktober

Das verstehe, wer will. Ein bestens aufgestelltes Musikensemble leistet in Schulen polizeiliche Präventivarbeit par exellence, schafft die angestrebten Brückenschläge zu Bevölkerung und Vereinen, begeistert mit solidem Können, Modernität und Individualität. Der wenig kulturbeflissene Rotstift einer rigiden Sparpolitik zieht dessen ungeachtet einen Schlussstrich unter das Erfolgsprojekt der musizierenden Polizisten und Quereinsteiger. Eine kontraproduktive Entscheidung, die nicht mal durch ein früheres Treuebekenntnis der damaligen Landesmutter verhindert werden konnte.


Erich Hoffmann, Merchweiler